Musikhandschriften Hartmanns in neuem System

Endlich: das Kartenkatalogsystem der Musikhandschriften Karl Amadeus Hartmanns gehört der Vergangenheit an!

 

Nachdem mit der Digitalisierung sämtlicher Autographe im Jahr 2012 das Oeuvre Hartmanns eine weltweite Vorreiterrolle eingenommen hat und für die Benutzer online abrufbar ist, werden nun zukünftig auch sämtliche Musikhandschriften im modernen RISM-Erfassungssystem Kallisto im RISM-OPAC verzeichnet sein.

Sie finden sie unter folgendem Link:

Musikhandschriften Karl Amadeus Hartmanns im RISM-OPAC