Konzert am 27. März 2019: ensemble hartmann21 startet in die neue Saison

Endlich ist es soweit: das erste Konzert in diesem Jahr steht vor der Tür! Gerne möchte ich Sie deshalb auf das kommende Konzert unseres ensemble hartmann21 

am Mittwoch, den 27. März 2019 um 20.00 Uhr

im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe hartmann21 aufmerksam machen. Auf dem Programm stehen Werke der in München lebenden amerikanischen Komponistin und Grand Dame der Neuen Musik Gloria Coates (*1938), Georges Aperghis (*1945) sowie zwei Uraufführungen von Philipp Christoph Mayer (*1995) und Hans-Henning Ginzel (*1988). Als Solo-, Duo- und Trio-Besetzung stehen dabei die Instrumente Saxophon, Viola und Klavier im Mittelpunkt. Gloria Coates wird uns persönlich die Ehre geben und auch in einem anschließenden Gespräch mit den Uraufführungs-Komponisten zur Verfügung stehen. Es wäre mir eine Freude Sie zu diesem spannenden Konzert mit unserem neuen Ensemble (Musikalische Leitung: Hans-Henning Ginzel) begrüßen zu dürfen!

Weiter Informationen: siehe http://www.karl-amadeus-hartmann-gesellschaft.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=29&Itemid=32